▷ BPOL-KL: Vermisste 13-jährige wohlbehalten aufgefunden

29.12.2021 – 08:45

Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern

Kaiserslautern (ots)

Am 28. Dezember 2021 informierte, abends um kurz vor 23:00 Uhr, eine besorgte Mutter telefonisch die Beamten des Bundespolizeireviers Kaiserslautern darüber, dass ihre 13-jährige Tochter sich ihres Wissens nach aktuell am Hauptbahnhof Kaiserslautern befinden würde. Durch die sofort veranlasste Nachsuche im Bahnhof sowie in den dort abgestellten Zügen konnte das Mädchen wohlbehalten in einer Zugtoilette durch die Streife aufgefunden werden.
Das Kind war zuvor bereits offiziell als vermisst gemeldet worden und konnte, anhand in der Fahndungsnotiz hinterlegten Personenbeschreibung, zweifelsfrei identifiziert werden. Die Mutter des Mädchens wurde informiert und konnte ihre Tochter anschließend im Revier abholen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern
Sachbereich Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0631/340 73-1007
E-Mail: bpoli.kaiserslautern.presse@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

https://wertheim24.de/panorama-bilder-wertheim-am-main-april-2021/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*