▷ BPOLI S: Unerlaubte Einreise

24.11.2021 – 12:14

Bundespolizeiinspektion Stuttgart

Braunsbach-Geislingen am Kocher (ots)

In der Nähe von Geislingen am Kocher konnten am heutigen Mittwochmorgen (24.11.2021) vier Personen auf der Autobahn A6 festgestellt werden, welche zuvor unerlaubt in einem LKW nach Deutschland eingereist waren.
Nach aktuellen Informationen sollen die vier afghanischen Staatsangehörigen zunächst unbemerkt auf der Ladefläche eines LKW nach Deutschland eingereist sein. Beim Halt des Fahrzeugs auf einem nahegelegenen Parkplatz verließen die 15 bis 22 Jahre alten Personen offenbar die Ladefläche und wurden kurze Zeit später gegen 02:10 Uhr durch alarmierte Einsatzkräfte der Landespolizei auf dem Standstreifen der Autobahn A6 in Richtung Nürnberg festgestellt.
Die augenscheinlich unverletzten jungen Männer wurden anschließend in Gewahrsam genommen und auf das Bundespolizeirevier Stuttgart verbracht. Alle Vier äußerten gegenüber den Beamtinnen und Beamten ein Asylgesuch.
Die beiden 20 und 22 Jahre alten Männer wurden nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen an eine Erstaufnahmeeinrichtung, der 15-Jährige und der 17-Jährige an eine Jugendeinrichtung übergeben.
Die Bundespolizei hat die Ermittlungen zu dem Sachverhalt aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Pressestelle
Denis Sobek
Telefon: 0711/55049 109
E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
http://www.twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

https://wertheim24.de/panorama-bilder-wertheim-am-main-april-2021/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*