▷ FW-DO: Brand auf einem Erlebnisspielplatz

27.07.2021 – 09:15

Feuerwehr Dortmund

FW-DO: Brand auf einem Erlebnisspielplatz

Dortmund (ots)

Am Montagabend gegen 22:09 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Brand auf einer Freifläche im Bereich der Straße Droote alarmiert. Bereits auf dem Weg zur Einsatzstelle konnten die anrückenden Einsatzkäfte eine starke Rauchentwicklung feststellen.

Auf einem Erlebnisspielplatz brannte eine freistehende Kleinwerkstatt. Die Feuerwehr setzte drei Strahlrohre ein um das Feuer zu bekämpfen und verhinderte so ein Übergreifen auf benachbarte Container.

Auf dem umfriedeten Gelände wurden weitere Feuerwehrkräfte eingesetzt um zwei freilaufende und unruhige Ponys zu sichern. Sie wurden behutsam auf eine Koppel, die sich auf dem Gelände befand, getrieben. Somit konnte ein durchbrechen der Tiere auf die nahegelegene Straße und eine Gefährdung der vor Ort tätigen Einsatzkräfte vermieden werden. Die Tiere wurden im weiteren Verlauf des Einsatzes in die Obhut ihrer Pfleger übergeben.

Es waren Einsatzkräfte von der Feuerwache 6 (Scharnhorst), der Feuerwache 3 (Neuasseln) der Feuerwache 2 (Eving) und von der Freiwilligen Feuerwehr Lanstrop (LZ26) sowie des Rettungsdienstes an der Einsatzstelle.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandurasche aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dortmund
Pressestelle
Oliver Körner
Telefon: 0231/8455000
E-Mail: 37pressestelle@stadtdo.de
www.feuerwehr.dortmund.de

Original-Content von: Feuerwehr Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle: Presseportal

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*