▷ FW-EN: First Responder, Hubschrauberlandung sowie mehrere Ölspuren

polizei

31.12.2021 – 06:12

Feuerwehr Ennepetal

Ennepetal (ots)

Kurz vorm Jahreswechsel ereigneten sich am 30.12.2021 eine Vielzahl von Einsätzen. Alles begann mit einem First Responder Einsatz gegen 12 Uhr. Das Hilfeleistungslöschfahrzeug wurde zu einem medizinischen Notfall alarmiert und versorgte einen Notfallpatienten bis zum Eintreffen der zuständigen Rettungsmittel. Auf dem Rückweg zur Hauptwache erfolgte eine erneute Alarmierung. Das Hilfeleistungslöschfahrzeug wurde zur Unterstützung des Rettungsdienst Ennepe-Ruhr angefordert. Parallel wurde das Tanklöschfahrzeug der Hauptwache zur Landeplatzsicherung eines Rettungshubschraubers entsandt, dessen Ziel der selbige Rettungsdiensteinsatz sein sollte. Dieser ereignete sich gegen 13 Uhr.
Gegen 16 Uhr am Nachmittag wurde die Hauptwache der Feuerwehr Ennepetal von der Leitstelle Ennepe-Ruhr zu einer Betriebsmittelspur auf öffentlichen Verkehrswegen auf der Loher Straße alarmiert. Das Hilfeleistungslöschfahrzeug wurde entsandt. Während der Erkundung stellte sich heraus, dass sich die Betriebsmittelspur durch den gesamten Wachbezirk erstreckt. Zur Unterstützung wurde der Gerätewagentechnik durch den Einsatzleiter nachalarmiert. Zusätzlich wurde über die Zentrale der Hauptwache eine Spezialfirma angefordert und die betroffenen Bereiche durch Warnschilder abgesichert. Der Einsatz endete gegen 18 Uhr. Zum Zeitpunkt des Einsatzes wurde die Hauptwache der Stadt Ennepetal durch Einsatzkräfte des Löschzuges Milspe-Altenvoerde besetzt, um den Grundschutz dauerhaft sicherzustellen.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ennepetal
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02333 736 00
E-Mail: feuerwehr@ennepetal.de
www.feuerwehr.ennepetal.de

Original-Content von: Feuerwehr Ennepetal, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*