▷ FW-OB: PKW rast in Sattelschlepper

FW-OB: PKW rast in Sattelschlepper

10.01.2022 – 16:42

Feuerwehr Oberhausen

FW-OB: PKW rast in Sattelschlepper

Oberhausen (ots)

Aus bisher ungeklärter Ursache kam am Nachmittag des 10. Januar 2022 ein Kleinwagen auf der neuen Zufahrt zum Kreisverkehr Weißensteinstraße in einer Kurve von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Sattelschlepper. Dabei wurde der Kleinwagen derart beschädigt, dass der Fahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt wurde.
Die alarmierten Einheiten der Feuer- und Rettungswache 2 in Sterkrade waren mit dem Löschzug, weiteren Sonderfahrzeugen sowie zwei Rettungswagen und dem Notarzt rasch vor Ort. Der schwer verletzte Fahrer, der sich glücklicherweise alleine im Auto befand, wurde vom Rettungsdienst behandelt und stabilisiert. Anschließend wurde er mit hydraulischen Rettungsgeräten von den Einsatzkräften aus seinem Wrack nach etwa einer halben Stunde befreit. Nach Herstellung der Transportfähigkeit des Patienten wurde dieser mit dem Rettungshubschrauber in ein nahegelegenes Krankenhaus geflogen. Der unter Schock stehende Fahrer des LKW wurde nur leicht verletzt und anschließend mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert.
Während der Rettungsmaßnahmen nahmen die Einsatzkräfte auch Löschmittel zur Sicherung der Einsatzstelle vor. Die Polizei sperrte die Einsatzstelle weiträumig ab und nahm die Unfallursachenermittlung auf.
Der Einsatz dauerte ca. eine Stunde. Weitere Personen wurden nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Oberhausen
Telefon: 0208 8585-1
E-Mail: feuerwehrleitstelle@oberhausen.de

Original-Content von: Feuerwehr Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*