▷ FW-ROW: Küchenbrand endet glimpflich

FW-ROW: Küchenbrand endet glimpflich

13.01.2022 – 15:41

Kreisfeuerwehr Rotenburg (Wümme)

FW-ROW: Küchenbrand endet glimpflich

Hellwege (ots)

12.01.2022. Kurz nach 12:00 Uhr wurden die drei Ortsfeuerwehren des Südabschnitts in der Samtgemeinde Sottrum zu einem Küchenbrand in Hellwege alarmiert.

Direkt nach ihrem Eintreffen konnten die ersten Kräfte feststellen, daß in einer gewerblich genutzten Küche am Viehweg eine Friteuse gebrannt hatte. Das Feuer konnte vom Eigentümer mit Hilfe eines Pulverlöschers zunächst in Schach gehalten und auch gelöscht werden.

Der Erstverdacht auf eine Rauchgasvergiftung bei drei Personen konnte, nach Sichtung durch den Rettungsdienst, nicht bestätigt werden.

Dessen ungeachtet setze die Feuerwehr einen Trupp aus Atemschutzgeräteträgern ein, um das Brandgut ins Freie zu verbringen. Der Küchenraum, die Zwischendecke und der darüber liegende Bodenraum wurden mit einer Wärmebildkamera kontrolliert.

Schlußendlich konnte die Einsatzstelle nach rund 20 Minuten wieder dem Eigentümer übergeben werden. Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehren aus Ahausen, Eversen und Hellwege mit rund 25 Kräften und fünf Fahrzeugen, der Rettungsdienst des Landkreises mit einem Fahrzeug und zwei Kräften, sowie eine Streifenwagenbesatzung der Polizei Sottrum.

Als Ursache wird ein technischer Defekt vermutet, die Schadenhöhe konnte vor Ort nicht beziffert werden, dürfte sich im Wesentlichen aber aus dem Schaden durch das Löschpulver ergeben.

Rückfragen bitte an:

Erik Robin, BM

Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Hellwege
Pressesprecher der Feuerwehren in der Samtgemeinde Sottrum

Auf dem Brande 2
D-27367 Hellwege

Tel.: 04264 – 836 1560
Mobil: 01522 – 441 8905
Mail: ortsbm-hellwege@ff-sg-sottrum.de

Veröffentlicht durch:
Kreisfeuerwehr Rotenburg (Wümme)
Alexander Schröder

Original-Content von: Kreisfeuerwehr Rotenburg (Wümme), übermittelt durch news aktuell

Original Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*