▷ LPI-G: Öffentlichkeitsfahndung nach Wenke Wolf

26.11.2021 – 04:00

Landespolizeiinspektion Gera

Zeulenroda (ots)

Seit dem 25.11.2021 19:00 Uhr wird die 43-jährige Wenke Wolf aus Zeulenroda vermisst. Sie verließ ihre Wohnanschrift gegen 19:00 Uhr fußläufig in Richtung Talsperre. Die Polizei suchte mit mehreren Streifenwagen, einem Fährtenhund und dem Polizeihubschrauber nach ihr. Der Hund führte die Beamten dabei in den Bereich des Tiergeheges nach Zeulenroda. Dieser Bereich wurde auch durch den Hubschrauber mit Wärmebildkamera und Scheinwerfer großflächig abgesucht. Die Beamten beendeten vorerst gegen 02:00 Uhr die Suche nach Frau Wolf.
Nun bittet die Polizei um Hinweise zum derzeitigen Aufenthaltsort der Frau Wolf. Sie wird wie folgt beschrieben

   - schlanke Statur, ca. 170 cm groß
   - kurze schwarze Haare
   - schwarze Kleidung

Frau Wolf leidet an einer psychischen Erkrankung und ist daher auf die Einnahme von Medikamenten angewiesen.

Zeugen, die Hinweise zum Aufenthaltsort von Frau Wolf geben können, werden gebeten sich bei der Polizei in Greiz oder Gera zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*