▷ LPI-J: Verkehrsunfall | Presseportal

23.11.2021 – 11:07

Landespolizeiinspektion Jena

Weimar (ots)

Ein 85-jähriger Toyota-Fahrer befuhr am 22.11.2021 gegen 11:00 Uhr die Straße “Vor dem Buckel” in Blankenhain. Aufgrund von Gegenverkehr hielt er hinter einem ordnungsgemäß geparkten Pkw an. Dabei rutschte er nach eigenen Angaben von der Bremse ab, trat auf das Gaspedal und stieß gegen das parkende Fahrzeug. Dieses wurde dadurch bis zur Straßenmitte geschoben. Der Verursacher kam nach rechts von der Fahrbahn ab und in einem Zaun zum Stillstand wodurch die Beifahrertür blockiert wurde. Die Beifahrerin wurde durch die Feuerwehr befreit und leicht verletzt ins Klinikum Blankenhain verbracht. An beiden Fahrzeugen sowie dem Zaun entstand Sachschaden. Das Fahrzeug des Verursachers war nicht mehr fahrbereit und wurde durch ein Abschleppunternehmen geborgen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*