▷ LPI-SHL: Eisplatten fielen vom Laster

11.01.2022 – 09:26

Landespolizeiinspektion Suhl

Viernau (ots)

Eine 25-jährige Autofahrerin fuhr am Montag gegen 12:45 Uhr von Viernau in Richtung Benshausen. Ihr kam ein bislang unbekannter weißer LKW entgegen und bei diesem lösten sich während der Fahrt Eisplatten vom Auflieger. Die Platten landeten auf der Windschutzscheibe des Opels der 25-Jährigen und beschädigten sie. Der Lastwagenfahrer fuhr einfach weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03681 369-0 bei der Polizei in Suhl zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*