▷ POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Kinder in Ganderkesee und Hatten von Pkw-Fahrer …

13.01.2022 – 09:43

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch












Delmenhorst (ots)

Bei dem Vorfall in Hatten am Dienstag, 11. Januar 2022, handelt es sich um ein Missverständnis. Ermittlungen haben ergeben, dass es sich bei dem beschriebenen Mann um einen Vater handelt, welcher sein Kind von der Schule abholen wollte. Dieser sprach den ihm bekannten 9-Jährigen an.

Ursprungsmeldung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68438/5119967

Rückfragen bitte an:

Ricarda von Seggern
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*