▷ POL-HA: Randalierer muss ins Polizeigewahrsam

polizei

05.09.2021 – 11:50

Polizei Hagen












Hagen-Mitte (ots)

Ein 36-Jähriger musste am Samstagnachmittag (04.09.2021) durch Polizeibeamte in das Polizeigewahrsam gebracht werden. Der Mann ist gegen 13.30 Uhr Passanten in der Prentzelstraße aufgefallen, als er mit Bierflaschen um sich warf. Sach- oder Personenschäden sind glücklicherweise nicht entstanden. Einem Platzverweis kam der 36-Jährige nicht nach. Zur Verhinderung von Straftaten wurde er in das Polizeigewahrsam gebracht. (sch)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Telefon: 02331 986 15 15
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Über Yildiray Yücel Kamanmaz 2399 Artikel
Ich bin seit 1998 als freier Redakteur und Chef Redakteur tätig. In Zeitungen, Zeitschriften und Magazinen, sowohl als Print oder Digital, habe ich mich etabliert. Auch bin ich gleichzeitig Foto Journalist mit über 150 000 Bildern Online. Ich freue mich immer, wenn meine Artikel, auch als RayMedia Group, Kommentiert und geteilt werden. Euer Ray :) red.Ray.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*