▷ POL-HA: Zeugen nach Firmeneinbruch gesucht: Schaden in Höhe eines mittleren …

25.11.2021 – 13:03

Polizei Hagen

Hagen-Lennetal (ots)

Bereits zwischen dem 20. November 2021 gegen 16 Uhr und dem 21. November 2021 gegen 12.45 Uhr kam es in der Rohrstraße im Lennetal zu einem Firmeneinbruch. Nach der Entfernung eines Zaunelementes drangen Unbekannte durch ein Rolltor in das Gebäude ein. Sie entwendeten etwa 70 originalverpackte Werkzeugmaschinen, die sich auf einer Palette befanden, sowie Bargeld aus einem Tresor. Es entstand ein Schaden in Höhe eines mittleren fünfstelligen Geldbetrags. Aufgrund der Menge der entwendeten Gegenstände handelt es sich vermutlich um mehrere Täter. Die Polizei Hagen sucht Zeugen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge, vermutlich Transporter, zum Tatzeitpunkt aufgefallen sind. Hinweise werden unter der Rufnummer 02331 – 986 2066 entgegengenommen. (arn)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Telefon: 02331 986 15 15
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*