▷ POL-HF: Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen

polizei

03.09.2021 – 22:45

Kreispolizeibehörde Herford

Spenge (ots)

(mmb) Am Freitag (03.09.2021) gegen 17:05 Uhr kam es in der Nähe des ZOB Spenge zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen, bei der nach derzeitigem Kenntnisstand mehrere Personen leicht verletzt und Bargeld und Gegenstände entwendet wurden. Die Jugendlichen, die sich teilweise untereinander kennen, machen unterschiedliche Angaben zu Tatgeschehen und Hintergrund, so dass der genaue Tatablauf nun durch die Sachbearbeitung des zuständigen Fachkommissariat ermittelt wird. Weitere Tatzeugen werden gebeten, sich mit der Direktion Kriminalität unter der Rufnummer 05221/888-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Über Yildiray Yücel Kamanmaz 2399 Artikel
Ich bin seit 1998 als freier Redakteur und Chef Redakteur tätig. In Zeitungen, Zeitschriften und Magazinen, sowohl als Print oder Digital, habe ich mich etabliert. Auch bin ich gleichzeitig Foto Journalist mit über 150 000 Bildern Online. Ich freue mich immer, wenn meine Artikel, auch als RayMedia Group, Kommentiert und geteilt werden. Euer Ray :) red.Ray.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*