▷ POL-HI: Schwerer Diebstahl eines Pedelecs aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses

11.09.2021 – 10:52

Polizeiinspektion Hildesheim

Hildesheim (ots)

Hildesheim (bli) – Im Zeitraum vom Donnerstag, 09.09.2021, 17.00 Uhr, bis Freitag, 10.09.2021, 14.00 Uhr, gelangten bislang unbekannte Täter auf bislang unbekannte Weise in den Keller eines Mehrfamilienhauses in der Mellingerstraße und entwendeten von dort ein Pedelec.
Geschädigt ist ein 92-jähriger aus Hildesheim. Der Sachschaden wird auf etwa 4.000 Euro geschätzt.
Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Hildesheim unter der Rufnummer: 05121 / 939-115 in Verbindung zu setzen.
In diesem Zusammenhang rät die Polizei, bei Mehrfamilienhäusern den Hauseingang tagsüber geschlossen zu halten. Schließen Sie Keller- und Bodentüren ab. Achten Sie auf fremde Personen im Haus und sprechen Sie diese gegebenenfalls auch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05121/ 939-112
Fax: 05121/939-250
E-Mail: einsatzkoordination@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*