▷ POL-LB: Böblingen: Verkehrsunfall mit Rettungswagen

31.12.2021 – 18:12

Polizeipräsidium Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots)

An Silvester gegen 12.30 Uhr befuhr ein 43-jähriger Opel-Lenker in Böblingen die Calwer Straße in Richtung Dagersheim. An der Kreuzung zur Flugfeld-Allee missachtete er die rote Lichtzeichenanlage, fuhr in die Kreuzung ein und kollidierte mit einem aus der Heinkelstraße kommenden Rettungswagen. Durch den Zusammenstoß geriet der Opel ins Schleudern, prallte auf der Verkehrsinsel gegen ein Verkehrszeichen
und kam auf der Kreuzung zum Stehen. Der Opel-Fahrer zog sich hierdurch leichte Verletzungen zu und begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung. Der 34-jährige Fahrer des Rettungswagens und dessen 23-jährige Beifahrerin blieben unverletzt. Die Rettungswagenbesatzung war ohne Sondersignal und ohne Patienten unterwegs. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Durch den Unfall entstand ein Gesamtschaden in Höhe von circa 17.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*