▷ POL-MA: Mannheim/Neckarau: Fußgängerin von Straßenbahn erfasst – PM 2

28.12.2021 – 21:57

Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim (ots)

Wie bereits berichtet ereignete sich am 28.12.2021, gegen 17.30 Uhr, im Stadtteil Neckarau ein Verkehrsunfall bei welchem eine Fußgängerin von einer Straßenbahn erfasst und verletzt wurde. Nach derzeitigem Ermittlungsstand bewegte sich eine 86-jährige Fußgängerin am Rande des Gleisbereichs der Rheingoldstraße. Hier stolperte die 86-Jährige und geriet mit den Beinen in den Gleisbereich, wo sie von einer einfahrenden Straßenbahn der Linie 3 erfasst wurde. Die Dame hatte jedoch Glück im Unglück und wurde nur leicht an den Beinen verletzt. Ihre Verletzungen wurden in einer Mannheimer Klinik behandelt. Durch das Geschehen erlitt die 20-jährige Fahrerin der Straßenbahn einen leichten Schock. Weitere Verletzte waren nicht zu verzeichnen. Für den Zeitraum der Unfallaufnahme kam es im Bereich der Rheingoldstraße zu leichten Verkehrsbeeinträchtigungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Jan Freytag, PvD
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*