▷ POL-MK: Pferd stürzt mit Reiterin.

polizei

30.08.2021 – 23:07

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Werdohl (ots)

Am heutigen Abend, gegen 20.15 Uhr, kam es in einer Reithalle in Rentrop zu einem Reitunfall, bei der eine 30-jährige Schalksmühlerin schwer verletzt wurde. Nach bisherigen Ermittlungen sei das Pferd gestolpert, worauf die junge Frau vom Pferd stürzte und mit dem Kopf in die Bande fiel. Das Pferd ging ebenfalls zu Boden, wurde aber nicht verletzt und stürzte glücklicherweise nicht auf die Reiterin.

Die junge Frau wurde so schwer verletzt, dass sie mit einem Hubschrauber in eine Spezialklinik ausgeflogen werden musste.
Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*