▷ POL-OH: Polizei Osthessen sagt Danke: Engagierte Vereinsmitglieder finden vermisste …

polizei

30.08.2021 – 17:06

Polizeipräsidium Osthessen

Gersfeld (ots)

Freitagabend (19.08.), 21 Uhr: ein 83-jähriger Mann aus Gersfeld wird vermisst gemeldet. Mitglieder der “Alte Herren”-Mannschaft der SKG Gersfeld erfahren davon durch die mediale Berichterstattung und zögern nicht lange. Sie entschließen sich kurzerhand, die Suchaktion zu unterstützen – mit Erfolg. Ein Such-Team fand den unterkühlten Vermissten gegen 23:30 Uhr in einem Waldstück zwischen Altenfeld und Oberrod im Graben liegend auf. Durch das engagierte Handeln der Vereinsmitglieder konnte Schlimmeres verhindert werden.

Für das Polizeipräsidium Osthessen Anlass, um Danke zu sagen.

In diesem Rahmen findet am kommenden Donnerstag (02.09.), um 19 Uhr, auf dem Sportgelände der SKG Gersfeld ein Freundschaftsspiel zwischen den “Alten Herren” der SKG Gersfeld und einer Mannschaft des Polizeipräsidiums Osthessen statt. Vor Anpfiff wird sich Team-Mitglied und Abteilungsdirektor Michael Tegethoff kurz beim Verein, insbesondere bei den beiden Findern, bedanken.

Info an die Medienvertreter:

Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen und zu berichten. Für eine bessere Planbarkeit bitten wir um kurze Anmeldung per E-Mail unter: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Patrick Bug

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCUGcNYNkgEozGyLACRu7Khw

Homepage: https://k.polizei.hessen.de/1311750197

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Über Yildiray Yücel Kamanmaz 2417 Artikel
Ich bin seit 1998 als freier Redakteur und Chef Redakteur tätig. In Zeitungen, Zeitschriften und Magazinen, sowohl als Print oder Digital, habe ich mich etabliert. Auch bin ich gleichzeitig Foto Journalist mit über 150 000 Bildern Online. Ich freue mich immer, wenn meine Artikel, auch als RayMedia Group, Kommentiert und geteilt werden. Euer Ray :) red.Ray.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*