▷ POL-OH: Unfall im Begegnungsverkehr – zwei Motorradfahrer verletzt (Erstmeldung)

polizei

02.09.2021 – 18:35

Polizeipräsidium Osthessen

Hosenfeld (ots)

Am frühen Donnerstagabend, gegen 17:43 Uhr, kam es zu einem folgenschweren Überholmanöver eines Pkw-Fahrers auf der Landesstraße zwischen Giesel und Hosenfeld, am sogenannten Sieberzer Berg, bei dem zwei Personen verletzt wurden.
Der Pkw-Fahrer fuhr von Giesel in Richtung Hosenfeld und wollte einen vor ihm fahrenden Lkw überholen.
Hierbei übersah er ein entgegenkommendes Motorrad, welches mit zwei Personen besetzt war und kollidierte mit diesem.
Der Kradfahrer und seine Sozia wurden hierbei verletzt und mussten in Krankenhäuser gebracht werden.
Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt.
Die Vollsperrung der L 3079 wurde gegen 18:30 Uhr wieder aufgehoben und der Verkehr wird an der Unfallstelle vorbei geleitet.
Bei Vorliegen weiterer Informationen wird diese Meldung aktualisiert.

eingestellt: EPHK Wingenfeld / E 31

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCUGcNYNkgEozGyLACRu7Khw

Homepage: https://k.polizei.hessen.de/1311750197

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Über Yildiray Yücel Kamanmaz 2417 Artikel
Ich bin seit 1998 als freier Redakteur und Chef Redakteur tätig. In Zeitungen, Zeitschriften und Magazinen, sowohl als Print oder Digital, habe ich mich etabliert. Auch bin ich gleichzeitig Foto Journalist mit über 150 000 Bildern Online. Ich freue mich immer, wenn meine Artikel, auch als RayMedia Group, Kommentiert und geteilt werden. Euer Ray :) red.Ray.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*