▷ POL-OL: ++Pressemeldung der Polizeistation Rastede++ ++Vollbrand eines PKW++

26.12.2021 – 18:34

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland












POL-OL: ++Pressemeldung der Polizeistation Rastede++ ++Vollbrand eines PKW++
  • Bild-Infos
  • Download

Oldenburg (ots)

Am 2. Weihnachtsfeiertag, gegen 16:00 Uhr, kam es in Rastede, in der Mühlenstraße, zu einem Vollbrand eines dort abgestellten PKW.
Nach bisherigem Ermittlungsstand geriet der PKW, Opel Astra, aufgrund eines technischen Defekts in Brand. Während der Löscharbeiten durch die Freiwillige Feuerwehr Rastede musste die Mühlenstraße gesperrt werden. Anwohner wurden aufgefordert Türen und Fenster geschlossen zu halten.
Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn
Telefon: +49(0)4403/927 115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*