▷ POL-PDKH: PKW überschlägt sich bei Überholvorgang auf der L 379 – Unfallbeteiligte …

11.01.2022 – 01:19

Polizeidirektion Bad Kreuznach

L 379 zwischen Feilbingert und Hallgarten (ots)

Am Montag den 10.01.2022 gegen 16:30 Uhr ereignete sich auf der L 379 zwischen Feilbingert und Hallgarten ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Eine 62 Jahre alte PKW-Fahrerin aus dem Kreis Bad Kreuznach kam nach derzeitigem Ermittlungsstand beim Überholen einer 55 Jahre alten PKW-Fahrerin aus der Verbandsgemeinde Bad Kreuznach vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit zunächst nach links von der Fahrbahn ab. Nach dem Überfahren eines Walls kippt das geführte Fahrzeug nach rechts und überschlägt sich ein Mal. Danach kommt es auf den Reifen wieder zum stehen. Die Unfallbeteiligte verletzt sich durch den Überschlag leicht an der Hand und wird in ein Meisenheimer Krankenhaus eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671-8811100
E-Mail: pibadkreuznach@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pi.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*