▷ POL-PDKL: Frontalzusammenstoß zweier PKW auf B420 Verkehrsunfall mit verletzten Personen

12.01.2022 – 21:25

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Frontalzusammenstoß zweier PKW auf B420 Verkehrsunfall mit verletzten Personen

B420 von Konken Richtung Selchenbach (ots)

Auf der B420 kommt es am Mittwochabend zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen. Aus bislang ungeklärten Gründen prallten die beiden Autos auf Höhe der Einmündung Herchweiler im Ostertal frontal aufeinander. Hierbei wurden insgesamt vier Personen verletzt. Ersthelfer sowie die Feuerwehr befreiten die Unfallbeteiligten, sodass diese danach ärztlich versorgt werden konnten. Im Anschluss wurden die Verletzten in verschiedene Krankenhäuser gebracht. Näheres zur Schwere der Verletzungen ist noch nicht bekannt. Die beiden PKW mussten abgeschleppt werden, ehe die Straßenmeisterei die Fahrbahn wieder freigeben konnte. Die Polizeiinspektion Kusel sucht weitere Zeugen des Verkehrsunfalls.

Wer Hinweise hierzu geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Kusel unter der Tel. 06381 919-0 oder per Mail (pikusel@polizei.rlp.de) zu melden.|pikus

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern
Polizeiinspektion Kusel

Telefon: 06381 – 919 – 0
pikusel@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*