▷ POL-PDKO: Brand einer Scheune

25.12.2021 – 06:08

Polizeidirektion Koblenz

Koblenz (ots)

Am heutigen Morgen um 04:30 Uhr kam es in einem Ortsteil der Stadt Boppard zu einem Scheunenbrand. Glücklicherweise befanden sich zum Zeitpunkt des Feuerausbruchs keine Tiere in der Scheune, diese hatten sich bereits auf die angrenzenden Koppel geflüchtet. Aufgrund der auf dem Dach angebrachten PV-Anlage entstand ein auf 200.000EUR geschätzter Sachschaden. Die Scheune brannte komplett aus, ein Übergreifen auf Wohngebäude konnte zu jedem Zeitpunkt ausgeschlossen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*