▷ POL-PDMT: Erstmeldung – Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

13.01.2022 – 03:06

Polizeidirektion Montabaur

BAB 3 Oberhaid (ots)

Oberhaid – Presseerstmeldung – Am Donnerstag, den 13.01.2022 um 01.40 Uhr ereignete sich auf der BAB 3 in Fahrtrichtung Frankfurt, am Deesener Berg, ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Transporter fuhr auf einen vorausfahrenden LKW auf. Der Fahrer des Transporters wurde im Führerhaus eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen werden. Die BAB musste vorübergehend auf beiden Richtungsfahrbahnen gesperrt werden. Die Unfallaufnahmen dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiautobahnstation Montabaur

Telefon: 02602-9327-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*