▷ POL-PDMY: Verkehrsunfall mit verletztem Fußgänger

29.12.2021 – 17:42

Polizeidirektion Mayen

Mayen (ots)

Mayen – Am frühen Mittwochabend wurde der Polizei Mayen ein Verkehrsunfall mit einem verletzten, nicht ansprechbaren Fußgänger in der Polcher Straße auf Höhe der Firma ATU gemeldet. Ersten Ermittlungen nach querte ein Fußgänger auf Höhe des Aldi offenbar die Fahrbahn und wurde von einem stadtauswärts fahrenden PKW erfasst. Der Fußgänger konnte an der Unfallstelle reanimiert werden und wird zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus verbracht. Zur genauen Unfallrekonstruktion wird ein Gutachter herangezogen. Die Unfallaufnahme dauert an.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Mayen

Telefon: 02651-801-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*