▷ POL-PDNR: Spiegelunfall mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort

11.01.2022 – 21:06

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Rheinbreitbach, Bürresheimer Straße (ots)

Am 11.01.2022 kam es um 18:26 Uhr in Rheinbreitbach zu einem Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug befuhr die Bürresheimer Straße und touchierte einen am Fahrbahnrand geparkten PKW, sodass dessen Außenspiegel beschädigt wurde. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Linz/Rhein entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz

Telefon: 02644-943-0
www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*