▷ POL-PDTR: Pkw kollidiert mit Verkehrszeichen und flüchtet von der Unfallstelle

30.12.2021 – 01:43

Polizeidirektion Trier

Saarburg (ots)

Am vergangenen Dienstag, 28.12.2021, gegen 20:35 Uhr, kam es im Einmündungsbereich Güterstraße/Brückenstraße zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden.
Laut Zeugenaussagen befuhr ein weißer Audi, vermutlich Modell A 6, die Güterstraße stadteinwärts und bog an der Einmündung zur Brückenstraße nach links ab.
Beim Abbiegevorgang fuhr er gegen das auf der dortigen Verkehrsinsel angebrachte Verkehrszeichen und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern.
Das Verkehrszeichen wurde hierbei beschädigt.

Zeugen, die Hinweise zu dem Verkehrsunfall, insbesondere zu dem flüchtigen Pkw, machen können, werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Saarburg unter der Tel.-Nr.: 06581/9155-0 zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Saarburg

Telefon: 06581/9155-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*