▷ POL-PDTR: Straßenverkehrsgefährdung durch Überholvorgang

25.11.2021 – 21:01

Polizeidirektion Trier

66687 Wadern (Saarland) (ots)

Straßenverkehrsgefährdung – L149 zwischen Wadern und Kostenbach
Am Dienstag, den 16.11.2021 gegen 17.00 Uhr befuhr der Fahrer eines schwarzen Mercedes C-Klasse die L149 aus Richtung Wadern kommend in Fahrtrichtung Kostenbach und überholte in einer nicht einsehbaren Linkskurve einen PKW. Dabei kam es beinahe zum Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden PKW. Der Fahrer dieses PKW, vermutlich eines silbernen Kleinwagen, eventuell Hyundai, sowie andere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Hermeskeil unter der Telefonnummer 06503/9151-0 oder per E-Mail pihermeskeil@polizei.rlp.de zu melden

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hermeskeil

Telefon: 06503-9151-0
www.pihermeskeil@polizei.rlp.de” class=”uri-ext outbound” rel=”noopener”>www.pihermeskeil@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*