▷ POL-PDWO: Mehrere Auseinandersetzungen nach Backfischfest

polizei

04.09.2021 – 03:15

Polizeidirektion Worms

Worms, Festplatz (ots)

Im Rahmen der Schließung des Festgeländes kommt es in der Nacht von Freitag, dem 03.09.2021, auf Samstag, dem 04.09.2021, zu mehreren Auseinandersetzungen zwischen alkoholisierten Besuchern des Backfischfestes.

Nachdem das zuvor friedlich und ohne Zwischenfälle verlaufende Fest in der Nacht auf Samstag beendet und der Festplatz im Zuge dessen geräumt wurde, kommt es im Anschluss rund um das Festgelände zu mehreren Auseinandersetzungen zwischen alkoholisierten Feiernden. Um diese zu unterbinden muss die Polizei mit starken Kräften anrücken.

Hieraus resultieren insgesamt vier Strafanzeigen, davon drei wegen Körperverletzung und eine wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Zwei Störer missachten mehrfach erteilte Platzverweise und müssen die restliche Nacht auf der Polizeidienststelle verbringen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Worms

Telefon: 06241 852-0
www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Über Yildiray Yücel Kamanmaz 2417 Artikel
Ich bin seit 1998 als freier Redakteur und Chef Redakteur tätig. In Zeitungen, Zeitschriften und Magazinen, sowohl als Print oder Digital, habe ich mich etabliert. Auch bin ich gleichzeitig Foto Journalist mit über 150 000 Bildern Online. Ich freue mich immer, wenn meine Artikel, auch als RayMedia Group, Kommentiert und geteilt werden. Euer Ray :) red.Ray.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*