▷ POL-PPRP: Einbruch in Wohnhaus

10.09.2021 – 11:32

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Lambsheim (ots)

In der Zeit zwischen Mittwoch, 08.09.2021, gegen 21:00 Uhr und Donnerstag, 09.09.2021, gegen 15:30 Uhr, verschafften sich bislang unbekannte Täter über eine gekippte Terrassentür Zugang in ein Haus in der Weisenheimer Straße. Sie stahlen Bargeld und Bücher. Eine genaue Schadenshöhe wird derzeit ermittelt.
Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per E-Mail kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen.
Durch richtiges Verhalten und eine effiziente Sicherungstechnik können viele Einbrüche verhindert werden.
So schützen Sie sich vor Einbrechern:
Wenn Sie Ihr Haus verlassen – auch nur für kurze Zeit – schließen Sie unbedingt Ihre Haustür ab.
Verschließen Sie immer Fenster, Balkon- und Terrassentüren. Denken Sie daran: Gekippte Fenster sind offene Fenster.
Verstecken Sie Ihren Schlüssel niemals draußen. Einbrecher finden jedes Versteck.
Wenn Sie Ihren Schlüssel verlieren, wechseln Sie den Schließzylinder aus.
Achten Sie auf Fremde in Ihrer Wohnanlage oder auf dem Nachbargrundstück.
Informieren Sie bei verdächtigen Beobachtungen sofort die Polizei.
Geben Sie keine Hinweise auf Ihre Abwesenheit, wie z. B. in sozialen Netzwerken oder auf Ihrem Anrufbeantworter.
www.k-einbruch.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Madeleine Bialas
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*