▷ POL-RE: Gladbeck: Fahndung mit Foto

14.01.2022 – 16:24

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Gladbeck: Fahndung mit Foto

Recklinghausen (ots)

Eine Frau hob am 30.09.2021 gegen 22 Uhr an einem Geldautomaten ihrer Bank Geld ab. Zu einem späteren Zeitpunkt stellte sie fest, dass ihr nach der Transaktion die EC-Karte gestohlen worden sein muss. Am nächsten Morgen wurde insgesamt drei Mal widerrechtlich Geld abgehoben. Dabei konnte ein Tatverdächtiger fotografiert werden.

Der Tatverdächtige kann wie folgt beschrieben werden:
1,75-1,80m groß, schlank, dunkle Baseballkappe, blaue OP-Maske, schwarze Jacke mit auffällig buntem Reißverschluss, helle Jeans und schwarze Turnschuhe

Die Fotos finden Sie in unserem Fahndungsportal:
https://polizei.nrw/fahndung/72542

Hinweise nimmt die Polizei unter 0800/2361111 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Svenja Peters
Telefon: 02361 / 55 – 1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*