▷ POL-REK: 211229-4: Seniorin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

29.12.2021 – 12:16

Polizei Rhein-Erft-Kreis

Wesseling (ots)

Zusammenstoß zwischen Auto und Fußgängerin

Am Dienstagabend (28. Dezember) ist eine Fußgängerin (88) auf der Flach-Fengler-Straße mit einem Auto zusammengestoßen. Rettungskräfte brachten die schwer verletzte Seniorin in ein Krankenhaus.

Gegen 18 Uhr fuhr der Fahrer eines Skodas (19) auf der Flach-Fengler-Straße in Richtung Hubertusstraße. Nach Angaben des 19-Jährigen und eines Zeugen (62) sei die Seniorin in Höhe der Hausnummer 118 zwischen zwei parkenden Autos plötzlich auf die Fahrbahn getreten. Der Skoda-Fahrer habe einen Zusammenstoß mit ihr nicht mehr verhindern können. Ersthelfer (41/44) betreuten die Frau bis zum Eintreffen der Rettungskräfte. Neben der Seniorin brachten die Rettungskräfte den 19-Jährigen vorsorglich in ein Krankenhaus.
Die Ermittlungen zur Sache hat das Verkehrskommissariat bereits aufgenommen. (akl)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*