▷ POL-S: Mit Pkw gegen Tunnelwand geprallt und umgekippt

polizei

04.09.2021 – 12:20

Polizeipräsidium Stuttgart

Stuttgart-Süd (ots)

Ein Leichtverletzter und zirka 20.000 EUR Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagmorgen (04.09.2021) im Heslacher Tunnel ereignete.
Ein 32-jähriger Fahrer befuhr geben 06.35 Uhr mit seinem VW Golf den Heslacher Tunnel in Fahrtrichtung Schattenring, als er mutmaßlich infolge eines psychischen Ausnahmezustands die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Das Fahrzeug prallte dabei zunächst gegen die linke Tunnelwand, stieß dort gegen eine Wegweisertafel und fuhr dann gegen die rechte Tunnelwand. Durch den Aufprall kippte das Auto um und blieb auf der Fahrerseite liegen. Der Rettungsdienst kümmerte sich um den leicht verletzten Mann. Sein VW Golf war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die weiteren Ermittlungen der Verkehrspolizei ergaben, dass der 32-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Über Yildiray Yücel Kamanmaz 2399 Artikel
Ich bin seit 1998 als freier Redakteur und Chef Redakteur tätig. In Zeitungen, Zeitschriften und Magazinen, sowohl als Print oder Digital, habe ich mich etabliert. Auch bin ich gleichzeitig Foto Journalist mit über 150 000 Bildern Online. Ich freue mich immer, wenn meine Artikel, auch als RayMedia Group, Kommentiert und geteilt werden. Euer Ray :) red.Ray.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*