▷ POL-SO: Wickede – Taschendiebstahl

polizei

01.09.2021 – 08:26

Kreispolizeibehörde Soest

Wickede (ots)

Am Dienstag, um 11:00 Uhr, kam es in einem Supermarkt an der Christian-Liebrecht-Straße zu einem Taschendiebstahl. Unbekannte Täter entwendeten einer 84-jährigen Frau aus Wickede das Portemonnaie aus ihrer Handtasche. Die Tasche befand sich während des Einkaufens im Einkaufswagen. Neben Papieren befand sich auch eine EC-Karte in der Börse.
Taschendiebe lauern oft in Supermärkten auf ihre Opfer. Darum rät die Polizei zu besonderer Vorsicht mit den eigenen Wertgegenständen. Tipps und Hinweise finden Sie hier: https://soest.polizei.nrw/artikel/taschendiebe-sind-immer-unterwegs (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*