▷ POL-ST: Greven, Sperrung nach schwerem Verkehrsunfall

23.11.2021 – 18:37

Polizei Steinfurt

Steinfurt (ots)

Der Schifffahrter Damm musste heute (23.11.2021) gegen 16:15 Uhr in Höhe der Autobahnanschlussstelle Greven nach einem schweren Verkehrsunfall gesperrt werden. Nach ersten Ermittlungen beabsichtigte eine 82-jährige Fahrerin von der Autobahnabfahrt auf den Schifffahrter Damm abzubiegen und stieß im Einmündungsbereich mit einem LKW zusammen. Bei dem LKW handelte es sich um einen Gefahrguttransporter.
Die schwer verletzte Fahrerin wurde von den Rettungskräften nach notärztlicher Versorgung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.
Der Fahrer des Gefahrguttransporters erlitt einen Schock.
Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden von ca. 50.ooo Euro. Die Feuerwehr gab hinsichtlich des Gefahrguttransportes schnell Entwarnung. Der Auflieger des LKW wurde bei dem Aufprall nicht beschädigt.
Die Verkehrsunfallaufnahme dauert voraussichtlich bis ca. 20.00 Uhr an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*