▷ POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Salzgitter / Peine / Wolfenbüttel für …

12.01.2022 – 11:30

Polizei Salzgitter

Peine (ots)

Einbruch in Bäckereifiliale

In der Nacht auf den 11.01. gelangten unbekannte Täter in die Verkaufsräume einer Bäckerei in der “Hildesheimer Straße” in Vechelde.
Nachdem ein Fenster aufgehebelt wurde, konnte aus dem Inneren Bargeld und ein Tablet entwendet werden.
Durch den Einbruch entstand auch Sachschaden, so dass die Schadenssumme insgesamt bei rund 2500 Euro liegt.

Unfall durch geplatzten Reifen

Am Abend des 11.01. gegen 22:00 Uhr verlor ein 19-jähriger Mann auf der Gerhardstarße in Gr. Ilsede die Kontrolle über seinen Seat.
Der Grund dafür war das Platzen eines Reifens. Der Mann kam in Folge dieses Schadens von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem geparkten BMW. Danach überfuhr er einen Bordstein und kam zum Stehen.
Bei dem Unfall ist niemand verletzt worden an den Fahrzeugen entstand Sachschaden von rund 5500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter/ Peine/ Wolfenbüttel
Polizeikommissariat Peine
Malte Jansen, POK
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 05171 / 99 9-107
malte.jansen@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*