▷ POL-UL: (GP) Eislingen – Brandmelder schlägt Alarm / Vergessenes Essen sorgte für …

Blaulicht Deutschland Polizei Dummy Bild Quelle: Pixabay

30.07.2021 – 07:52

Polizeipräsidium Ulm

Ulm (ots)

Gegen 17 Uhr rückte die Feuerwehr aus. In der Jahnstraße ging ein Brandmelder los. Die Wohnungstür musste die Feuerwehr öffnen. Wie sich herausstellte, hatte der 90-Jährige Bewohner sein Essen auf dem Herd vergessen. Danach war auf seinem Sofa eingeschlafen. Er kam vorsorglich in ein Krankenhaus. Ein Schaden entstand nicht.

+++++++ 1461331

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*