▷ POL-W: SG Radfahrer beschädigte Auto und flüchtete – Zeugen gesucht

26.11.2021 – 11:32

Polizei Wuppertal

Wuppertal (ots)

Am Donnerstag (25.11.2021), gegen 12:45 Uhr, beobachteten Schüler des
Friedrich-List-Berufskollegs an der Parkanlage "Vorspel" einen 
Radfahrer, der einen geparkten Wagen beschädigte und flüchtete. 
Der E-Bike Fahrer versuchte zwischen Müllcontainern und dem geparkten
Citroen durchzufahren. Als er bemerkte, dass er mit seinem Zweirad 
nicht durchpasste, schlug er mehrfach sein Hinterrad gegen das 
Fahrzeug. Anschließend fuhr er in den Park in Richtung 
Lingmannstraße.  
Die Schüler beschrieben den Fahrradfahrer als 1,80 m groß, 40-50 
Jahre alt, schlanke Statur, schwarzer Fahrradhelm, Brille, 
Drei-Tage-Bart und bekleidet mit einem grauen Oberteil. Das E-Bike 
des Flüchtigen war schwarz. 
Das Verkehrskommissariat Solingen bittet Zeugen, die den Sachverhalt 
beobachtet haben und Hinweise zu dem flüchtigen Mann geben können, 
sich telefonisch unter der 0202-284-0 zu melden. (hm)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*