Bayerische Polizei – Öffentlichkeitsfahndung nach 12-Jährigen

Blaulicht Deutschland Polizei Bayern Dummy Bild Foto: Polizei

Zum Vergrößern bitte klicken

Lichtbild des Vermissten 12-Jährigen.






Khalaf




Anuar












1,40 m




schlank




arabisch und gebrochen deutsch




unbekannt




kurze schwarze Haare




männlich



Der 12-Jährige ist im Hören eingeschränkt und trägt Hörgeräte (durchsichtig und dunkelblau). Seine Aussprache ist leise und er spricht abgehackt deutsch zudem spricht er arabisch.



Bekleidet war er mit einer langen dunkelblauen Stoffhose, weiß-blaues T-Shirt, blaue Turnschuhe.



Am heutigen Donnerstag, 29.07.2021, fand sich ein 12-jähriger Junge nicht (wie gewöhnlich) nach dem Schulunterricht gegen 10:30 Uhr in der nahegelegenen Tagesbetreuung in der Musenbergstraße ein. Eine Mitarbeiterin der Schule verständigte deshalb dessen Eltern sowie über den Notruf 110 die Polizei. Die sofort eingeleiteten polizeilichen Suchmaßnahmen sowie die bisherigen Ermittlungen führten bislang nicht zum gewünschten Erfolg.
Aktuell ist nicht auszuschließen, dass sich der 12-Jährige möglicherweise in einer hilflosen Lage befindet und deshalb Unterstützung benötigt.



Polizeipräsidium München – Kommissariat 14
Hansastraße 24
80686 München

Telefon: 089/2910-0
Fax: 089/63007-1418


Die Polizei ist auf die Unterstützung der Bevölkerung angewiesen. Bitte verwenden Sie unser Hinweisformular.

Hinweisformular
 | 
Tip-off form

Für eilige Informationen wählen Sie bitte Notruf 110 oder wenden sich direkt an die sachbearbeitende oder jede andere Polizeidienststelle.

 

 

 

Original Quelle : Polizei Bayern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*