BPOL NRW: Bundespolizei vollstreckt internationalen Untersuchungshaftbefehl wegen des …

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Aachen (ots)

Am Samstag den 14.01.2023 konnte die Bundespolizei in Aachen einen international gesuchten Straftäter festnehmen.

Gegen 11 Uhr reiste ein 29-jähriger Pole über die Autobahn 4 aus den Niederlanden ein.

Bei der fahndungsmäßigen Überprüfung des Betroffenen stellte sich heraus, dass er von den polnischen Behörden mit einem internationalen Untersuchungshaftbefehl gesucht wurde.

Er wird der sexuellen Ausbeutung sowie des Kindesmissbrauches verdächtigt.

Das Amtsgericht Aachen gab dem Haftprüfungstermin statt, der Betreffende wurde in Haft genommen

Das bei der Generalstaatsanwaltschaft in Köln gegen den 29-Jährigen anhängige Auslieferungsverfahren dauert zurzeit noch an.

Ein weiterer Haftbefehl konnte am Mittwoch am Hauptbahnhof in Aachen vollstreckt werden.
Ein 62-jähriger Deutscher wurde von der Staatsanwaltschaft Würzburg gesucht. Er wurde wegen des Hausfriedensbruchs zu einer 60 tägigen Haft oder 600,- Euro Geldstrafe verurteilt. Da er nicht zahlungsfähig war, wurde er der Justizvollzugsanstalt Aachen zugeführt.

Des Weiteren bestand noch eine weitere Fahndungsnotierung mit einer Aufenthaltsermittlung des Amtsgerichts Kassel wegen einem Strafverfahren in Sachen Leistungserschleichung gegen den Betroffenen. Es wurden die benötigten Daten dem Amtsgericht übersandt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
David Specks

Telefon: +49 (0) 241 56 837 – 1007
E-Mail: david.specks@polizei.bund.de

Twitter: @BPOL_NRW
www.bundespolizei.de

Bahnhofplatz 3
52064 Aachen

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Panorama Bilder Wertheim am Main – April 2021

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*