BPOL NRW: Öffentlichkeitsfahndung der Bundespolizei Wer kennt diesen Mann?

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Paderborn / Hamm (ots)

Mit Beschluss vom 04.03.2024 ordnete das Amtsgericht Hamm die Öffentlichkeitsfahndung nach einem bislang unbekannten Täter an.

Der unbekannte Täter wird beschuldigt, am 29. November 2023 während der Zugfahrt in der RB 89 von Paderborn nach Hamm den Rucksack eines 33-jährigen Münsteraners gestohlen zu haben. Im Rucksack befanden sich unter anderem ein Laptop und ein Tablet. Die Schadenssumme beläuft sich auf etwa 1700 Euro.

Eine Auswertung der Videoaufzeichungen aus dem Zug ergab, dass der unbekannte Mann den Zug im Hauptbahnhof Hamm mit dem Rucksack verließ.

Laut Beschluss des Amtsgerichtes Hamm werden die gesicherten Fotos des Unbekannten aus der Videoüberwachungsanlage für die Öffentlichkeitsfahndung unter folgendem Link zur Verfügung gestellt:

https://www.bundespolizei.de/Web/DE/04Aktuelles/04Fahndungen/2024/oefa_21_2024.html

Die Bundespolizeiinspektion Münster ermittelt wegen Diebstahl und fragt in diesem Zusammenhang:

Wer kennt diesen Mann? Wer kann Hinweise zum Aufenthaltsort des Tatverdächtigen geben?

Hinweise nimmt die Bundespolizeiinspektion Münster unter der Telefonnummer 0251/97437-0 entgegen. Alternativ werden unter der kostenfreien Servicenummer der Bundespolizei 0800 6 888 000 oder durch jede andere Polizeidienststelle Hinweise entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Münster
Pressestelle
Roger Schlächter
Telefon: 0251 97437 -1011 (oder -0)
E-Mail: presse.ms@polizei.bund.de
X (Twitter): @BPOL NRW

Internet: www.bundespolizei.de

Bahnhofstr. 1
48143 Münster

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

https://wertheim24.de/panorama-bilder-wertheim-am-main-april-2021/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*