BPOLI-Flugh. STR: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Stuttgart und der …

Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart

Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart (ots)

Die Bundespolizei nahm am Dienstagnachmittag (21.06.22) einen 60-jährigen, mit zwei Haftbefehlen gesuchten Straftäter am Flughafen Stuttgart fest.
Bei einer polizeilichen Kontrolle des deutschen Staatsangehörigen im Ankunftsbereich stellten die Beamten fest, dass dieser am vorherigen Tag von der Staatsanwaltschaft Stuttgart zur Strafvollstreckung ausgeschrieben wurde.
Der Festgenommene muss sich wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und exhibitionistischen Handlungen verantworten. Er wurde zu insgesamt neun Monaten und zwei Wochen Haftstrafe verurteilt.
Die Beamten eröffneten dem 60-Jährigen die beiden Haftbefehle. Bei der Durchsuchung des Festgenommenen wurde zudem im Socken eine geringe Menge Marihuana festgestellt.
Er wurde noch am gleichen Abend in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Staatsanwaltschaft Stuttgart
Frau Rischke
E-Mail: pressestelle@stastuttgart.justiz.bwl.de
Telefon: 0711 921 4400

Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 78781-0
E-Mail: pressestelle.flughafen.stuttgart@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
http://www.twitter.com/bpol_bw

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart
Bianca Castan
Telefon: 0711 78781 – 1020
E-Mail: pressestelle.flughafen.stuttgart@polizei.bund.de
https://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Panorama Bilder Wertheim am Main – April 2021

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*