BPOLI-KN: Schneller Fahndungserfolg – Festnahme eines gesuchten Straftäters

POL-PDLD: Abfahrtskontrollen - Einer musste stehen bleiben!

Bundespolizeiinspektion Konstanz

Konstanz (ots)

Ein mit Haftbefehl gesuchter Straftäter ist am gestrigen Mittag (21. Juni 2022) durch die Bundespolizeiinspektion Konstanz festgenommen worden.

Bei der Kontrolle eines rumänischen Staatsangehörigen im Stadtgebiet Konstanz stellten die Beamten einen offenen Vollstreckungshaftbefehl wegen Bedrohung fest. Das Amtsgericht Konstanz hatte den 47-Jährigen im vergangenen Monat rechtskräftig zu einer Geldstrafe von rund 1300,- Euro verurteilt. Da der Mann sich bisher der Strafvollstreckung entzog, wurde er nunmehr seit vorgestern von der Staatsanwaltschaft Konstanz gesucht.

Nachdem er die offene Geldstrafe noch vor Ort beglich und so die Ersatzfreiheitsstrafe abwenden konnte, setzte er seine Reise schließlich fort.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Konstanz
Konrad-Zuse-Str. 6
78467 Konstanz
Telefon: 07531 1288 – 1011 (zentral: -0)
Fax: 030 204561 – 3250
E-Mail: bpoli.konstanz.oea@polizei.bund.de
E-Mail: bpoli.konstanz@polizei.bund.de

Internet: www.bundespolizei.de
Internet: www.komm-zur-bundespolizei.de
Facebook: www.facebook.com/BundespolizeiKarriere
Twitter: https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Panorama Bilder Wertheim am Main – April 2021

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*