BPOLI MD: 57-Jähriger vergisst seine Kinderstube

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Bundespolizeiinspektion Magdeburg

Halle/ Saale (ots)

Am Freitag, den 9. Februar 2024, gegen 22:50 Uhr staunten
Bundespolizisten nicht schlecht, als diese während ihres Streifenganges durch den Hauptbahnhof Halle/ Saale einen Mann dabei beobachteten, wie er völlig ungeniert gegen einen Snack-Automaten am Bahnsteig 6 urinierte. Selbst als die Beamten direkt vor dem 57-Jährigen standen, stellte er seine Notdurft nicht ein. Auf sein Fehlverhalten angesprochen, gab der Deutsche an, dass ihm nicht bekannt sei, wo sich eine Toilette am Hauptbahnhof befindet. Seine Problemlösung fanden die Beamten dennoch nicht lustig! Daher eröffneten sie dem Polizeipflichtigen, dass gegen ihn ein Bußgeldverfahren wegen des Verstoßes gegen die Eisenbahn-Bau- und Betriebsordnung eingeleitet wird. Bevor der Mann seinen Weg fortsetzen konnte, zeigten ihm die Beamten das WC für “zukünftige” Geschäfte.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Magdeburg
Telefon: +49 (0) 391-56549-505
E-Mail: bpoli.magdeburg.oea@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
X: @bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

https://wertheim24.de/panorama-bilder-wertheim-am-main-april-2021/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*