BPOLI-OG: Widerstand geleistet | Presseportal

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

Bundespolizeiinspektion Offenburg

Kehl (ots)

Gestern Abend kam es in Kehl zu einem Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. Zunächst sollte ein 22-jähriger französischer Staatsangehöriger, nach der Einreise aus Frankreich, am Grenzübergang Kehl Europabrücke, einer polizeilichen Kontrolle unterzogen werden. Er verhielt sich den Beamten der Bundespolizei gegenüber aggressiv und unkooperativ, zudem versuchte er sich der Kontrolle durch Flucht zu entziehen. Er konnte nach kurzer Flucht gestoppt werden. Hierbei leistete er Widerstand, indem er sich gegen die Maßnahmen zur Wehr setzte, in Richtung der Beamten schlug und versuchte diese zu treten. Mit der Untersützung einer zweiten Streife gelang es den Mann zum Bundespolizeirevier in Kehl zu verbringen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen, konnte der Mann seine Reise fortsetzen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Saskia Fischer
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de
https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

https://wertheim24.de/panorama-bilder-wertheim-am-main-april-2021/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*