Die Bayerische Polizei – Exhibitionist im Stadtteil St. Johannis aufgetreten und festgenommen

Symbolbild Polizei im Einsatz

NÜRNBERG. (1762) Am Sonntagabend (26.12.20212) zeigte sich ein Mann im Nürnberger Stadtteil St. Johannis auf exhibitionistische Art und Weise. Die Polizei nahm den Tatverdächtigen fest.

Gegen 20:15 Uhr trat ein unbekleideter Mann in der Johannisstraße vor das Schaufenster eines Geschäfts und führte sexuelle Handlungen an sich selbst aus. Mehrere Kunden fühlten sich dadurch belästigt und verständigten die Polizei. 

Der 25-Jährige wurde durch eine Streife der Polizeiinspektion Nürnberg-West angetroffen und festgenommen. Er muss sich wegen exhibitionistischer Handlungen strafrechtlich verantworten.

Im Laufe der weiteren polizeilichen Maßnahmen urinierte der Mann vorsätzlich in den Warteraum der Polizeiinspektion Nürnberg-West. Die entstandenen Reinigungskosten werden dem 25-Jährigen in Rechnung gestellt. 

Erstellt durch: Mirjam Werner

Original Quelle : Polizei Bayern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*