Die Bayerische Polizei – Niederbayern: Widerruf einer veröffentlichten Vermisstenfahndung vom 30.12.2021

NIEDERBAYERN. Die Polizei Niederbayern widerruft eine veröffentlichte Vermisstenfahndung vom 30.12.2021.

Am Donnerstagvormittag veröffentlichte die Polizei Niederbayern auf Grund eines technischen Versehens erneut eine Vermisstenfahndung nach einer Person, die bereits am 18.12.2021 aus dem Krankenhaus in Dingolfing abgängig war. 
Die Person wurde zwischenzeitlich, am 19.12.2021, durch die Dingolfinger Polizei aufgefunden und in das Krankenhaus zurückgebracht.  

Das Polizeipräsidium Niederbayern bittet, bereits erfolgte Veröffentlichungen wieder zu löschen. 


Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressesprecher, POK Christian Obermeier, Tel. 09421/868-1013
Veröffentlicht: 30.12.2021, 10:20 Uhr

Original Quelle : Polizei Bayern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*