Die Bayerische Polizei – Zahlreiche Gebäude beschmiert – hoher Sachschaden

NÜRNBERG. (1776) Zwischen Montagabend (27.12.2021) und Dienstagvormittag (28.12.2021) wurden im Nürnberger Stadtteil Bleiweiß insgesamt 17 Objekte beschmiert. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Zwischen 18:30 Uhr und 09:30 Uhr beschmierten Unbekannte zahlreiche Objekte im Nürnberger Bleiweißviertel. In der Wilhelm-Spaeth-Straße, der Siegfriedstraße und in der Vorderen und Hinteren Bleiweißstraße besprühten die Täter in orangefarbener Lackfarbe diverse Haus- und Gebäudewände, Garagentore und Stromkästen.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 8.000 Euro.

Die Polizeiinspektion Nürnberg-Ost hat die Ermittlungen übernommen und bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zur Tat oder Täter geben können, sich unter der Telefonnummer 0911 9195-0 zu melden.

Weiterhin bittet die Polizei darum, Erkenntnisse über etwaige Jugendveranstaltungen, die im Tatzeitraum stattgefunden haben, unter der o.g. Rufnummer weiter zu geben.

Erstellt durch: Mirjam Werner

Original Quelle : Polizei Bayern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*