Drei Verletzte nach Unfall am Dienstagabend

THRSTN92 / Pixabay Notarzt im Einsatz

Heilbronn (ots)

Walldürn: Drei Verletzte nach Unfall

In ein Krankenhaus mussten drei Personen nach einem Unfall am Dienstagabend, gegen 17 Uhr, an einer Einmündung bei Gerolzahn gebracht werden. Ein 63-jähriger BMW-Fahrer befuhr die Kreisstraße von Reinhardsachsen in Richtung Gerolzahn und übersah offenbar einen auf der Landstraße aus Richtung Miltenberg kommenden Ford. Im Kreuzugsberich kollidierten die Fahrzeuge. Der BMW-Lenker, die 38-jähriger Fahrerin des Ford sowie deren 51-jähriger Mitfahrer wurden verletzt. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden, beide waren nicht mehr fahrbereit. Neben Rettungsdienst und Polizei war auch die Feuerwehr im Einsatz. Bis zur Bergung der Unfallautos durch den Abschleppdienst kam es zu Verkehrsbehinderungen auf der Landesstraße 518.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

 



Notrufnummern Deutschland

Quelle: Wertheim24.de

https://wertheim24.de/faktencheck-es-gibt-keinen-sonnenaufgang-und-keinen-sonnenuntergang/

Über Yildiray Yücel Kamanmaz 2690 Artikel
Ich bin seit 1998 als freier Redakteur und Chef Redakteur tätig. In Zeitungen, Zeitschriften und Magazinen, sowohl als Print oder Digital, habe ich mich etabliert. Auch bin ich gleichzeitig Foto Journalist mit über 150 000 Bildern Online. Ich freue mich immer, wenn meine Artikel, auch als RayMedia Group, Kommentiert und geteilt werden. Euer Ray :) red.Ray.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*