FW-EN: Heckenbrand selbst gelöscht | Presseportal

polizei

Feuerwehr Sprockhövel

Sprockhövel (ots)

Am Dienstagabend wurde die Feuerwehr Sprockhövel um 18:38 Uhr zur Schulstraße alarmiert. Auf einem Grundstück hatte eine Hecke auf einer Länge von drei Metern gebrannt. Das Feuer wurde durch einen Unkrautbrenner verursacht. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte der Eigentümer das Feuer bereits erfolgreich mit einem Gartenschlauch unter Kontrolle gebracht. Die Maßnahmen der Feuerwehr beschränkten sich auf eine Kontrolle des Bereiches mit einer Wärmebildkamera.

Vor Ort war ein Hilfeleistungslöschfahrzeug mit sechs ehrenamtlichen Feuerwehrkräften.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Stellv. Pressesprecher
Max Blasius
Telefon: +49 163 8647373
E-Mail: max.blasius@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle: Presseportal

Faktencheck: Es gibt keinen Sonnenaufgang und keinen Sonnenuntergang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*